This website uses cookies. By continuing to browse this website without changing your web-browser cookie settings, you are agreeing to our use of cookies. Find out more by reading our cookie guideline. Read more
HOME > PRODUKTION > BEARBEITUNG

bearbeitung KUGELN

Der Produktionsprozess sieht die Herstellung der Kugeln mithilfe eines einzigen Bearbeitungszentrums oder über Bearbeitung an zwei oder drei Maschinen vor. Im ersten Fall kann das Endprodukt dank unserer technologisch fortschrittlichen Bearbeitungszentren in einer einzigen Charge produziert werden, wobei auch die Ausführung mehrerer komplexer und spezieller Bearbeitungen auf mehreren Seiten erfolgen kann. In beiden Fällen beginnen die Bearbeitungen an den Bündeln von Messingstäben, gepressten, vollen Messingkugeln, gepressten Kugeln mit Einsatz.
Das Handling des Produkts erfolgt sowohl während der Bearbeitungsphase wie auch danach mithilfe automatischer Lade- und Endlademechanismen oder Roboter, die speziell zu dem Zweck konzipiert wurden, die Bearbeitungszeiten zu verringern und an Ressourcen zu sparen.

01  
KUGELN VON STÄBEN
KUGELN VON STÄBEN

Kugeln mit einem Außendurchmesser von maximal 21 mm werden direkt unter Heranziehung von Messingstäben erster Qualität gefertigt.

02KUGELN
AUS VOLLPRESSTEIL
KUGELN AUS VOLLPRESSTEIL

Alle Kugeln von ½” bis 4” können aus Vollpressteilen gefertigt werden.

03KUGELN
MIT PRESSTEILEINSATZ
KUGELN MIT PRESSTEILEINSATZ

Die Kugeln mit Einsatz können auch mit einer speziellen Verstärkung gefertigt werden. Dies geschieht, indem eine stärkere Schicht des konzentrierten Materials vor allem im Bereich der Gewindestangendurchführung appliziert wird. Das Ergebnis ist eine deutliche Zunahme der bereits guten Widerstandsfähigkeit des Produkts, wodurch es für weitere, anspruchsvollere Anwendungsbereiche herangezogen werden kann.



© 2013-2020 Sferc
Seite optimiert für Internet Explorer 8 und nachfolgende Versionen
Dexanet - Erstellung von Internetseiten